Mietbedingungen

Derzeit ist lediglich ein geringer Anteil unserer Flotte mit einer Anhängerkupplung ausgestattet. Finden Sie heraus, ob Sie für Ihre Reise ein Auto mit Anhängerkupplung mieten können, indem Sie die Mietstation direkt kontaktieren. Wenn Sie Ihr Mietfahrzeug bereits gebucht haben, finden Sie unsere Kontaktdaten in Ihrer Buchungsbestätigungs-E-Mail.

Alternativ sind alle unsere Kontaktdaten zu Mietstationen hier aufgeführt.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Avis kann nicht garantieren, ob sich die Mietverfahren für britische Kunden, die ein Fahrzeug in der EU und im EWR mieten, nach dem Verlassen der EU ändern oder gleich bleiben werden. Während der Übergangszeit, in der das Vereinigte Königreich die EU verlässt, brauchen Sie nichts zu tun, da wir uns in Ihrem Namen um die üblichen Formalitäten kümmern. Wir werden unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass britische Kunden, wie alle unsere Kunden, an jedem unserer tausenden weltweiten Mietstationen sicher und problemlos Fahrzeuge mieten können.

 

Nach dem Verlassen der EU am 31. Januar 2021 können die folgenden Änderungen für britische Kunden gelten:
Fahrer aus dem Vereinigten Königreich benötigen möglicherweise einen internationalen Führerschein (IDP), um in der EU und im EWR zu fahren. Besucher mit EU-Führerscheinen benötigen keinen IDP-Führerschein, um im Vereinigten Königreich zu fahren.

 

Fahrer aus dem Vereinigten Königreich benötigen möglicherweise einen GB-Aufkleber am Fahrzeug, auch wenn das Fahrzeug ein Euro-Schild (ein Nummernschild, das sowohl die EU-Flagge als auch ein GB-Zeichen zeigt) hat. Wenn das Nummernschild mit dem GB-Zeichen ohne EU-Flagge versehen ist, benötigen Sie möglicherweise keine GB-Plakette, um außerhalb des Vereinigten Königreichs zu fahren.
 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer englischen Seite Auslandsfahrten in der EU und im EWR.

 

Wenn Sie im Vereinigten Königreich mieten und planen, mit Ihrem Mietwagen über den Ärmelkanal oder nach Irland zu fahren, müssen Sie eine Kontinentale Versicherung abschließen. Um den Versicherungsschutz zu arrangieren, rufen Sie bitte unsere Reservierungs-Hotline Reservierungs-Hotline mindestens fünf Tage vor der Abholung an.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Zusätzlich zu Ihrem Führerschein benötigen wir bei der Abholung Ihres Mietwagens unter Umständen einen Adressnachweis in Form einer Rechnung eines Versorgungsunternehmens oder eines aktuellen Kontoauszugs (weniger als 3 Monate alt). Weitere Informationen zu unseren Dokumentationsanforderungen finden Sie in unseren standortspezifischen Geschäftsbedingungen.

 

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Ja, natürlich. Sie können ein Auto mieten, sofern Ihr Führerschein Sie zum Führen eines Autos berechtigt. Denken Sie daran, Ihren Führerschein mitzubringen, wenn Sie Ihr Mietfahrzeug abholen.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Leider können Sie das nicht. Wir müssen Ihren Führerschein sehen, bevor Sie sich ans Steuer setzen.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Die Abholung Ihres Mietfahrzeugs geht schnell und mühelos, denn wir möchten Sie auf Ihrer Reise nicht aufhalten. Denken Sie daran, Ihren Führerschein und eine Kreditkarte auf den Namen des Fahrers mitzubringen (oder zwei Karten, falls erforderlich – bei hochwertigen Fahrzeugen). Wir werden Ihren Mietwagen dann auf eventuell vorhandene Schäden überprüfen.

Wenn Sie zufrieden sind, unterschreiben Sie einfach den Mietvertrag . Danach gehört die Straße Ihnen!

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Ja, wenn Sie im Ausland fahren und das Land dies verlangt. Aber das allein reicht nicht aus, um ein Fahrzeug zu mieten. Sie benötigen auch einen Führerschein Ihres Wohnsitzlandes.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Ja, aber Sie müssen eine andere Form der Identifikation vorlegen, aus der Ihre aktuelle Adresse hervorgeht. Eine kürzlich ausgestellte Rechnung eines Versorgungsunternehmens oder ein Kontoauszug ist perfekt.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Obwohl wir versuchen, unseren Service jedem anzubieten, der ein Fahrzeug bucht, kann es Umstände geben, unter denen wir Ihnen kein Fahrzeug zur Verfügung stellen können. Einige Fälle werden im Folgenden aufgeführt:

•  Wenn Sie die Anforderungen an den Führerschein nicht erfüllen können: Es muss ein gültiger Führerschein vorgelegt werden. Ein internationaler Führerschein oder eine offizielle, notariell beglaubigte Übersetzung des Führerscheins in die Landessprache der Mietstation muss vorgelegt werden, wenn der Führerschein in einem nicht-römischen Alphabet ausgestellt wurde. Darüber hinaus muss der Fahrer seit mindestens einem Jahr im Besitz des Führerscheins sein, wobei ein Nachweis zur Bestätigung dieser Mindestdauer vorzulegen ist. Bitte beachten Sie, dass diese Mindestanforderungen für einige unserer Spezialfahrzeuge, wie z.B. unsere Prestige-Fahrzeuge, länger sein können.

•  Wenn Sie die Identifikations-/Sicherheitsprüfung nicht bestanden haben: Sie müssen folgende Dokumente vorlegen: Die Zahlkarte, mit der die Reservierung vorgenommen wurde (für bestimmte Fahrzeuge ist eine zusätzliche Karte erforderlich), ein Lichtbildausweis, der innerhalb der letzten 10 Jahre ausgestellt wurde, Pässe, Führerscheine mit Lichtbild, nationale Personalausweise und von der Regierung ausgestellte Bescheinigungen werden akzeptiert, ein Adressnachweis, eine aktuelle Rechnung eines Versorgungsunternehmens oder ein Kontoauszug (Führerscheine werden nicht als Adressnachweis akzeptiert).

•Wenn Sie durch die Abfrage Ihrer Daten in der Fahrzeug- und Fahrzeughalterdatenbank disqualifiziert werden

• Wenn Sie nicht über den Geldbetrag für die Vorabautorisierung verfügen.

• Wenn Sie den Altersbeschränkungskriterien für den gebuchten Fahrzeugtyp nicht entsprechen.

• Wenn Sie wegen unerlaubten Fahrens verurteilt wurden.

• Wenn Sie nicht bei der Anmietstation erschienen sind, um das Fahrzeug gemäß Ihren Reservierungsangaben abzuholen

• Wenn Sie sich weigern das bereitgestellte Fahrzeug zu nehmen und kein anderes Ersatzfahrzeug akzeptieren.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.


Der Hauptfahrer und etwaige weitere Fahrer müssen am Schalter anwesend sein, um ihren Führerschein vorzuzeigen. Bitte beachten Sie, dass das Hinzufügen eines weiteren Fahrers kostenpflichtig ist; die Höhe des Betrags hängt davon ab, wo Sie Ihr Fahrzeug mieten, aber wir sagen Ihnen sofort, wie hoch die Gebühr ist. Wenn der zusätzliche Fahrer unter 25 Jahre alt ist, wird auch der Zuschlag für junge Fahrer erhoben.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Sie brauchen nur Ihre(n): Führerschein*, Kreditkarte (wenn es sich um ein hochwertiges Fahrzeug handelt, vielleicht zwei für zusätzliche Sicherheit, bitte überprüfen Sie Ihre Buchung), Nachweis einer Ermäßigung (z. B. Vielflieger- oder Avis Preferred-Karte), Lichtbildausweis für internationale Anmietungen (z. B. Reisepass oder Führerschein).

*Wenn Sie einen britischen Führerschein besitzen und ein Auto oder einen Lieferwagen mieten, müssen Sie bei der Abholung Ihres Fahrzeugs einen DVLA-Lizenzcode mitbringen. Die Codes können unter online angefordert werden (Sie werden gebeten, Ihre Führerscheinnummer, Ihre Nationalversicherungsnummer und Ihre Heimatpostleitzahl anzugeben) oder telefonisch bei der DVLA unter 0300 083 0013 (Montag bis Freitag 8.007 Uhr, Samstag 8.002 Uhr). Der Code (der ab dem Zeitpunkt seiner Erstellung maximal 21 Tage lang gültig ist) muss im Geschäft vorgelegt werden und bei der Abholung eines Fahrzeugs bei uns noch gültig sein.

Wenn Sie ein Avis Preferred Mitglied sind, bringen Sie einfach Ihre Mitgliedskarte und Ihren Führerschein mit.

Wenn Sie online oder telefonisch gebucht haben, kann die Vorlage eines Ausdrucks Ihrer Buchungsbestätigung mit Ihrer eindeutigen Buchungsreferenz Ihren Check-out-Prozess vereinfachen. Wenn Sie über ein Reisebüro oder eine Drittagentur gebucht haben, müssen Sie auch den von diesem zur Verfügung gestellten Voucher mitbringen.

Benötigen Sie weitere Beratung? Rufen Sie unser Reservierungsteam an.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Das können Sie sicherlich. Wir verstehen, dass Sie in bestimmten Fällen Ihren Mietwagen für längere Zeit als 28 Tage brauchen könnten. Deswegen bieten wir Ihnen unseren Langzeitmiet-Service. an um es Ihnen einfach und aufwandfrei zu ermöglichen.

Wählen Sie online aus unserem Angebot an Mietwagen. Sie brauchen keine Kaution zu hinterlegen und keine weiteren Bedingungen zu erfüllen. Noch besser: Je länger Sie den Mietwagen behalten, desto mehr Geld sparen Sie.

Wenn Sie ein Geschäftskunde sind, besuchen Sie die Seite Avis Flex Business. Wenn Sie mehr als einen Mietwagen benötigen, passen wir unseren Service gerne an. Wir erstellen Ihnen gerne ein massgeschneidertes Angebot.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Nein. Sie benötigen den Kontinentalschutz nur, wenn Sie aus dem Vereinigten Königreich ausreisen. Wenn Sie von Ihrem ursprünglichen Mietort ins Ausland fahren möchten, sollten Sie die standortspezifische Bedingungen für das Zielland prüfen.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Ganz gleich, ob Sie ein Auto oder einen Lieferwagen mieten, Sie brauchen nur einen gültigen Führerschein, der das Fahrzeug, das Sie mieten, abdeckt. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Punkte auf Ihrem Führerschein haben. Strafvermerke auf dem Führerschein schließen den Fahrer nicht automatisch vom Fahren des Fahrzeugs aus. Sie müssen seit mindestens einem halben Jahr im Besitz Ihres Führerscheins sein, wenn Sie in Deutschland mieten möchten. Dies wird in anderen Ländern anders sein, also stellen Sie sicher, dass Sie sich über die standortspezifischen Geschäftsbedingungen  informieren.

Bitte denken Sie daran, Ihren Führerschein mitzubringen, wenn Sie Ihr Fahrzeug abholen. Wenn Sie im Ausland fahren, müssen Sie und Ihr zusätzlicher Fahrer auch Ihre internationalen Führerscheine mitbringen. In einigen Ländern, wie z.B. China, können Sie jedoch nur fahren, wenn Sie einen chinesischen Führerschein besitzen. Entdecken Sie auf der Website ADAC , ob Sie für Ihre Reise einen internationalen Führerschein benötigen und wie Sie ihn beantragen können.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Das Fahren im Ausland ist einfach, weil Sie Ihren Original-Führerschein in den meisten Ländern Europas, Südafrikas, der USA und Kanada verwenden können. Wenn Ihr Führerschein nicht in lateinischen Buchstaben (z.B. Japanisch) vorliegt oder Sie Ihr Fahrzeug in Australien anmieten, benötigen Sie auch einen internationalen Führerschein.

Entdecken Sie auf der Webseite, ob Sie für Ihre Reise einen internationalen Führerschein benötigen und wie Sie ihn beantragen können.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Um in Deutschland ein Auto zu mieten, müssen Sie zum Zeitpunkt der Abholung des Fahrzeugs mindestens 21 Jahre alt sein und seit mindestens 1/2 Jahr, für bestimmte Fahrzeuggruppen seit mindesens 3 Jahren im Bestiz einer vollständig gültigen Fahrerlaubnis sein.

Wenn Sie oder Ihre zusätzlichen Fahrer unter 25 Jahre alt sind, müssen Sie eine zusätzliche Gebühr pro Tag zahlen. Die Höhe der Gebühr hängt davon ab, wo Sie ein Auto mieten, da das Gesetz und die Versicherungsbedingungen von Land zu Land unterschiedlich sind. Wenn der Standort eine Zusatzgebühr erhebt, könnte es mehr kosten. Auch das Mindestalter, ab dem Sie ein Auto mieten können, variiert von Land zu Land.

Spezifische Informationen finden Sie unter unseren Mietvertragsbedingungen, oder kontaktieren Sie unser Reservierungsteam.

Unter 25 Jahren können Sie Autos von bestimmten Gruppen, wie z.B. A (z.B. SEAT Ibiza), der Gruppe B (z.B. Peugeot 308), der Gruppe C (z.B. Seat Leon), der Gruppe E (z.B. Volvo XC40) und der Gruppe I (z.B. VW Golf) mieten. Besuchen Sie unsere Flotte, um weitere Informationen über bestimmte Kategorien zu finden.

Derzeit gibt es kein Höchstalter, sofern Sie seit mindestens 1/2 bzw. 3 Jahr(e) im Besitz eines gültigen Führerscheins sind. Für Personen, die am Tag der geplanten Rückkehr über 75 Jahre alt sind, können einige zusätzliche Schritte erforderlich sein. Weitere Informationen zu den Altersanforderungen finden Sie in den standortspezifischen Bedingungen für das Land, das Sie mieten.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Auf unserer Webseite können Sie jeweils nur einen Mietwagen auf einmal buchen. Das heißt nicht, dass Sie nicht mehrere Mietwagen reservieren können. Dazu müssen Sie einfach nur eine seperate Buchung machen.

Bitte beachten Sie, wenn Sie mehr als einen Wagen für den gleichen Mietzeitraum und am gleichen Ort benötigen, diese unter zwei verschiedenen Fahrernamen laufen müssen. Bitte denken Sie daran, dass alle Mietbedingungen auch für die weiteren Fahrer erfüllt werden müssen. Alternativ können Sie unser Kundenservice kontaktieren, wo einer unserer Agenten Ihnen telefonisch bei der Reservierung behilflich sein kann.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.

Es ist Ihnen untersagt ein Auto zu mieten, wenn Sie wegen folgender Verstöße verurteilt worden sind: unvorsichtiges, rücksichtsloses oder gefährliches Fahren, Fahren oder der Versuch zu fahren, während Sie unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen stehen, ein Fahrzeug benutzen, das nicht gegen das Risiko des Diebstahls oder der unbefugten Mitnahme eines Fahrzeugs durch Dritte versichert ist; oder in den letzten 10 Jahren disqualifiziert wurden (oder etwas Ähnliches), auch wenn Sie 2 oder mehr nicht abgelaufene Verurteilungen wegen Vergehen haben, die oben nicht aufgeführt sind, wird Ihnen die Anmietung verweigert.

Für unsere Prestige-Fahrzeuge gesonderte Bedingungen. Um mehr zu erfahren, wenden Sie sich bitte direkt an den Standort.

 

Vergessen Sie nicht, bei der Buchung die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen, die alles enthalten, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Planen Sie eine Reise? Beginnen Sie Ihre Reise.

Sie haben bereits eine Reise geplant? Überprüfen Sie Ihre Buchung.